Fachkolloquium oberflächennahe Geothermie

 „Systemdichtigkeit von Erdwärmesondenanlagen“  – Grundlagen und praktische Erfahrungen –

Die Homilius Bohren und Umwelttechnik, die HTI Dinger & Hortmann KG und die HGC Hydro-Geo-Consult GmbH laden recht herzlich zu einem Fachkolloquium rund um das Thema „Systemdichtigkeit von Erdwärmesondenanlagen“ ein.

Die Veranstaltung findet am 23. September 2013 von 12:30 bis 17:30 im Seminarraum der Firma Homilius am Bahnhofsberg 4, 09627 Bobritzsch/OT Naundorf statt.

Sie richtet sich an Fach- und Genehmigungsbehörden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

 


Programm


Anforderungen und Eigenschaften moderner Verfüllbaustoffe

Thomas Popp
Fischer Spezialbaustoffe GmbH, Heilsbronn
www.fischer-spezialbaustoffe.de

Erdwärmesonden - Materialtypen- und Materialeigenschaften

 Holger Weber
HTI Dinger & Hortmann KG, Klipphausen
www.hti-handel.de

Ringraumdichtigkeit – Möglichkeiten der Realisierung und Prüfung

Marcus Richter
HGC Hydro-Geo-Consult GmbH, Freiberg
www.hgc-fg.de

Bohrverfahren für Erdwärmesonden – Einsatzbereiche und –möglichkeiten

 Wolfdietrich Homilius
Homilius Bohren und Umwelttechnik, Naundorf
www.bohrmaus.com


Nach dem theoretischen Teil erfolgt als Abschluss der Veranstaltung eine praktische Vorführung der Bohrtechnik auf dem Betriebsgelände der Fa. Homilius. Neben der Erläuterung der grundlegenden Arbeitsschritte bei der Herstellung einer Erdwärmesonde wird auch die Funktionsweise eines Thermal-Response-Tests sowie Möglichkeiten der Messung der Ringraumdichtigkeit durch die Fa. HGC vorgeführt.